INFOS
Terminkalender
Webcam life & groß

Terminkalender
Oktober 2017
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.
Unsere Ausstatter:

   


    
     


   



  


    


     

Links:



der Einsteiger & der Crack


"Mountainbiken ist ein schöner Sport. Ich bin viel in der freien Natur und kann die Landschaft genießen. Nur zu welcher Gruppe zähle ich mich? Einsteiger, Fortgeschrittener oder Crack? Das soll hier geklärt werden. Gerne vermitteln wir fehlendes Wissen, nur musst Du Dich erst einmal einstufen und eine Art Checkliste durchgehen um Deine derzeitige Einstufung zu finden. Melde Dich nach Deiner Einstufung bei unseren Touren im Kalender an und informiere uns vorab per Telefon oder Mail, solltest Du unsicher sein und erst einmal die Praxis "vorsichtig" austesten wollen. Vertraue Dich uns einfach an, wir helfen Dir.





Mountainbiken ist eine technische Sportart, die man richtig erlernen muß, um sich später im Gelände sportlich, kraftsparend, elegant, körper- und materialschonend sowie umweltgerecht zu bewegen. Gerne vermitteln wir fehlendes Wissen, nur musst Du Dich erst einmal einstufen und eine Art Checkliste durchgehen um Deine derzeitige Einstufung zu finden. Es ist wichtig, damit Du auf einem Mountainbike deine Fahrtechnik im Gelände kennen und verbessern kannst...auch für ein sicheres und souveränes Verhalten in den verschiedenen Geländeformationen.

Ürigens: Frauen fahren anders: weniger aggressiv und draufgängerisch entwickeln sie im Gelände ein eigenes Gefühl für den Umgang mit dem Mountainbike. Sie lernen leichter, sich im Gelände sportlich, kraftsparend, elegant, körper- und materialschonend sowie umweltgerecht zu bewegen und Männer sind da halt etwas anders.


Der Einsteiger:

Vorkenntnisse:

Du bist bisher eher selten mit einem Mountainbike gefahren. Deine Kenntnisse von diesem Sportgerät sind eher gering, du möchtest jedoch die richtige Fahrtechnik erlernen. Im Gelände kommt es immer wieder vor, dass du dich unsicher fühlst und schon kleine Herausforderungen blockieren dich oder rufen Angstgefühle hervor. Dann sind die Einsteigertouren genau richtig.  Auf nicht sehr anspruchsvollen Wegen / Trails bis leicht ansteigenden Forstwegen üben wir die Basics für den Umgang mit dem MTB. Auch folgen einige Hügel, denn für die praktische Anwendung des Erlernten bringt dann auch schnell die ersten Erfolgserlebnisse. Der Spaß darf nicht zu kurz kommen und unterstützt das Lernen zusätzlich. Absteigen und Schieben sind keine Schande. Dein erster Schritt zur Mountainbike-Karriere!

Checkliste: Hiermit solltest Du Dich beschäftigt haben:

    die richtige Einstellung deines Mountainbikes
    die Grundposition beim Fahren
    Balance halten
    Vertrauen in das Mountainbike
    Bremsen und Schalten
    Kurven fahren
    Abfahrtsposition
    Anfahren an kleinen Steigungen
    Überwinden kleiner Hindernisse
    Verhalten gegenüber der Umwelt
    allgemeine Tipps zu Wartung und Pflege
    Bekleidungstipps
    allgemeine Tipps für den Kauf eines Mountainbikes

Anforderungen:

Du solltest eine gewisse Grundsportlichkeit mitbringen. Diese kannst du dir auch in anderen Sportarten wie Joggen etc. erworben haben. Du kannst Fahrradfahren.  Wenn du dein eigenes Mountainbike mitbringst, dann sollte es in einem  funktionstüchtigem Zustand befinden und technisch einwandfrei sein. Wenn Du kein Bike besitzt, dann sprich uns an, wir können Dir ein Bike leihen. Dem Wetter angemessene Sportbekleidung ist von Vorteil. Es besteht Helmpflicht!



Der Crack:

"Ich will mich weiterentwickeln. Aber ohne Druck und Testosteron-geschwängerte Luft und dabei in eigenem Tempo mein Fahrgefühl entwickeln..."

Vorkenntnisse:

Du hast bereits einige Erfahrung auf dem Mountainbike. Die Grundkenntnisse sind vorhanden, du möchtest jedoch "weiterkommen". Kleine Herausforderungen im Gelände meisterst du bereits, jetzt gilt es, dieses Können auszubauen. Fahrtechniktouren mit erhöhtem Anspruch lockern den Lernprozess auf und beeinflussen ihn positiv. In anspruchsvollem Gelände vertiefen wir die Basics und bauen die Kondition auf.

Checkliste: Hiermit solltest Du Dich beschäftigt haben:

    Einstellungen des Bikes im unterschiedlichen Gelände
    Körperhaltung im Trail und Downhill
    Balanceübungen für Fortgeschrittene
    Bremstechniken für Fortgeschrittene
    Vorausschauendes Fahren im Gelände
    enge Kurven meistern
    schwierige Abfahren bewältigen
    Fahren in steilem Gelände, Serpentinen
    Überwinden größerer Hindernisse, Vorderrad anheben
    "flüssiges" Befahren von Singletrails, Ausnutzen kleiner Anlieger
    Verhalten gegenüber der Umwelt
    allgemeine Tipps zu Wartung und Pflege

Anforderungen:

Du solltest eine gewisse Grundsportlichkeit mitbringen. Diese kannst du dir auch  in anderen Sportarten wie Joggen etc. erworben haben. Du bist schon öfter mit einem Mountainbike gefahren. Die Kettenschaltung ist dir ebenso vertraut wie die richtige Bedienung der Bremsanlage. Dein eigenes Bike ist in technisch einwandfreiem Zustand und funktionstüchtig. Wenn Du kein Bike besitzt, dann sprich uns an, wir können Dir ein Bike leihen. Dem Wetter angemessene Sportbekleidung ist von Vorteil. Es besteht Helmpflicht!


Publiziert am: Freitag, 29. Mai 2009 (23130 mal gelesen)
Copyright © by Herscheid.com / Bike-MK.de / Wandern-MK.de

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]